Über mich

Meine Liebe zur Malerei begann 2005.
Autodidaktisch begann die Acrylmalerei sowie das Zeichnen mit Pastellkreide.

Der Versuch, meine „Gedanken“ in Farben und Formen auszudrücken, hat viel Freude bereitet, aber ich kam schnell
an meine „künstlerischen“  Grenzen.
So kam ich zu der Erkenntnis, dass ich ohne fundierte Kenntnisse nicht in der Lage sein werde
meine Vorstellungen zu realisieren.


Durch einen Zufall lernte ich 2010

den   Künstler  und Kunstpädagoge Waldemar Kebleris  kennen.

 

Ich beschloss bei Ihm eine Ausbildung zu Beginnen,damit ich ein fundiertes Wissen erarbeiten kann.
Durch Waldemar lernte ich auf den exakten Bildaufbau zu achten, z.B. Hintergrund, Licht und Schatten sowie die Perspektive.
Ich lernte Skizzenführung, Zeichnen, Pastell und Aquarellmalerei 
sowie die Ölmalerei kennen und lieben.
Am Anfang jedes Gemäldes steht die Skizze und die Zeichnung.

Als Krönung entsteht ein Ölgemälde in mindestens 3-4 Schichten. Meine Farben sind von Hoher Qualität und Lichtecht.

Einige meiner Gemälde sind verkäuflich. Wenn Sie sich in ein Motiv verlieben dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

 

 

Ein großes Dankeschön an Waldemar Kebleris.


http://happypainting.de/forum.php
Monika Rotzinger Freiburg
mokka709